MaklerProtekt®

- MaklerProtekt® von appRIORI -

Wir schließen Ihre Deckungslücke!

MaklerProtekt schließt Ihre Deckungslücke, die in vielen Versicherungsbedingungen (AVB-VSH) für Versicherungsmakler vorhanden ist! Denn in der Regel leistet der Vermögensschadenhaftpflichtversicherer für Makler erst dann, wenn Sie von Ihrem Kunden gerichtlich in Anspruch genommen werden. Dieses ist der Versicherungsfall und auch die Abwehr unbegründeter (Haftungs-) Ansprüche sollte ab diesem Zeitpunkt versichert sein. Außer der vertraglichen Selbstbeteiligung (SB-Regelung) übernimmt dann das Haftungs- und Kostenrisiko der gerichtlichen Auseinandersetzung Ihr Vermögensschadenhaftpflichtversicherer.

Wie sollen Sie sich aber verhalten, wenn ein Kunde Ihnen Haftungsansprüche schriftlich androht? Was tun Sie, wenn Sie sogar anwaltliche Post erhalten, mit der Behauptung, Sie hätten eine Falschberatung geleistet? Wie verhalten Sie sich, wenn der Ombudsmann Ihnen eine Anfrage stellt? Müssen Sie die Beratungsdokumentation herausgeben?

Jede Meinungsverschiedenheit zwischen einem Versicherungsmakler und seinem Kunden beginnt spätestens mit einem unangenehmen außergerichtlichen Schreiben! Ab diesem Zeitpunkt müssten Sie auch die „taktische Weiche“ stellen und auch die richtige juristische Argumentation für das juristische Problem vortragen.

Jetzt ist also spätestens der Zeitpunkt, an dem Sie fachkundige anwaltliche Unterstützung von Experten brauchen. Natürlich versuchen auch die Versicherer oder die Spezial-Vermögensschadenhaftpflichtversicherer-Makler Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

appRIORI hat aber mit der Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte einen Rahmenvertrag geschlossen, dass jedwede außergerichtliche anwaltliche Unterstützung durch erfahrene Fachanwälte für alle appRIORI-Nutzer gewährleistet ist!

Voraussetzung ist natürlich, dass Sie auch die appRIORI-Verträge, insbesondere die Maklerverträge, verwenden. Behauptet nun ein Kunde eine Beratungspflichtverletzung Ihrerseits, so können Sie sich unmittelbar an die Fachanwälte der Kanzlei Michaelis wenden. Bitte geben Sie bei Ihrer Benachrichtigung an die Kanzlei Michaelis Ihre appRIORI-Partnernummer an, so dass die Kanzlei Michaelis Ihre Berechtigung für Ihre kostenfreie anwaltliche Unterstützung prüfen kann.

Sie sind berechtigt, die Kanzlei Michaelis unverzüglich und sofort für die außergerichtliche Interessenwahrnehmung kostenfrei zu mandatieren. Über folgende Wege können Sie den direkten Kontakt aufnehmen:

Postanschrift:

Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

oder per Telefon: 040/888 88-777

oder per Fax: 040/888 88-737

oder per Mail: info@kanzlei-michaelis.de

Wir sichern Ihnen ausdrücklich zu, dass die Kosten Ihrer qualifizierten anwaltlichen Vertretung – telefonisch und schriftlich – vollständig von appRIORI übernommen werden. Das ist unser MaklerProtekt-Service für Sie!

- Unsere Kontaktdaten -

  • Klara

    Klara ist ein Produkt von appRIORI
    by Kanzlei Michaelis Versicherungsberatung und Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft vertreten durch Stephan Michaelis, LL.M.
    Partnerschaftsregister Hamburg PR 372
  • Anschrift

    Drögensee 28
    22397 Hamburg
  • Kontakt

    Tel +040 88888-731
    Fax +040 88888-749
    info@app-riori.de
    www.app-riori.de
    V.i.S.d.P. Stephan Michaelis LL.M.